Wer sind Wir

Wer sind wir

Nicht mehr ganz jung, aber doch im Herzen jung geblieben. Das sind die Menschen hinter dem Verein JMFA. Was zunächst durch eigene persönliche Erfahrungen in Ruanda seine Wurzeln hatte, entwickelte sich über zahlreiche deutsch-ruandische Freundschaften zu einem Verein, der in 2006 nach dem Sieg eines „Start Social“ Wettbewerbs entstand. Er besteht aus motivierten Menschen, die das gemeinsame Interesse am sozialen Engagement für Ruanda verbindet. Der Verein trägt sich durch seine rund 120 Mitglieder sowie private Spenden, die auf vielseitige Weise gesammelt werden; z.B. Spenden anstelle von Geburtstagsgeschenken, Verkauf ruandischer Produkte auf Märkten in Deutschland, Sport- oder Musikveranstaltungen für einen guten Zweck, projektbezogene Spenden, etc.